Weiterbildung

BEMA Abrechnung in der KFO

Professionell von Beginn an: Sie verfügen über erstes, zahnmedizinisch-kieferorthopädisches Abrechnungswissen und wünschen mehr Sicherheit in der Praxis? Sie möchten Ihre Abrechnungskenntnisse nach einer längeren Pause auffrischen? Ziel des BEMA Abrechnungs-Webinars ist neu erlernte Inhalte in die Praxis umzusetzen. Mit dem Webinar verschafften wir Ihnen den notwendigen Überblick in der kieferorthopädischen Abrechnung, Dokumentation und Planung.

Basiskurs für Auszubildende, ZFA, ZMV, Berufseinsteiger und Wiedereinsteiger

Profitieren Sie von unserem Wissen

Voraussetzung: Grundkenntnisse kieferorthopädischer Abrechnung

Inhalte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Planung einer KFO-Therapie
  • KIG – Kieferorthopädische Indikationsgruppen
  • Patientenaufklärung – Erreichen der Compliance
  • Formularwesen: Behandlungsplan, Therapieänderung, Nach- und Verlängerungsanträge
  • Verlauf des Gutachterverfahrens
  • und vieles mehr

Kosten (bis zu 3 Teilnehmer): 360 Euro zzgl. MwSt.

Punkte: Die Kursinhalte entsprechen den Leitsätzen und Empfehlungen der KZBV vom 23.09.2005 einschließlich der Punktbewertungsempfehlungen des Beirates Fortbildung der BZÄK und der DGZMK. Für das Webinar werden 2 Fortbildungspunkte vergeben.

Ablauf Webinar BEMA Abrechnung in der KFO

4kfo_icons

#1 Melden Sie sich für einen Termin an

#2 Bei Rückfragen im Vorfeld können Sie uns gerne kontaktieren

#3 Webinar über Zoom mit Rückfragen und Besprechungen

4kfo_icons

#4 Nach Abschuss erhalten Sie ihr persönliches Zertifikat

Weitere Informationen rund um das Webinar

Was Sie vom Webinar erwarten können!

Sie erledigen als ZFA oder Praxismanagerin die Abrechnung und möchten dies sicher und perfekt tun? 
Sie wollen als Abrechnungsexpertin das komplette Honorar abrechnen und somit zur Sicherung Ihrer Praxis beitragen? Sie möchten sich beruflich durch Ihr Abrechnungs-Knowhow profilieren, eine wichtige Rolle im Team spielen und sich unersetzlich machen? 
 
Dieser Kurs ermöglicht Ihnen das gründliche Kennenlernen der gesamten vertragszahnärztlichen Abrechnung von kieferorthopädischen Leistungen. Wir machen Sie mit den gesetzlichen Grundlagen und den kieferorthopädischen Leistungen aus dem Bema und deren Leistungsinhalten vertraut, sodass Sie das erworbene Wissen bei Versicherten der GKV im Praxisalltag einfach anwenden können.
Dieser Kurs ist besonders für Einsteiger in die kieferorthopädische Abrechnug geeignet.

BEMA Abrechnung in der KFO

Professionell von Beginn an: Sie verfügen über erstes, zahnmedizinisch-kieferorthopädisches Abrechnungswissen und wünschen mehr Sicherheit in der Praxis? Sie möchten Ihre Abrechnungskenntnisse nach einer längeren Pause auffrischen? Ziel des BEMA Abrechnungs-Webinars ist neu erlernte Inhalte in die Praxis umzusetzen. Mit dem Webinar verschafften wir Ihnen den notwendigen Überblick in der kieferorthopädischen Abrechnung, Dokumentation und Planung.

• Sie erfahren die rechtlichen Grundlagen der zahnärztlichen Abrechnung
• Sie lernen die Abrechnungspositionen aus BEMA  zu den allgemeinen zahnärztliche Leistungen kennen
• Sie eignen sich die Grundlagen der zahnärztlichen Abrechnung online selbstständig an

Warum Sie dieses Webinar buchen sollten!

Die korrekte Abrechnung ist das A & O einer jeden Zahnarztpraxis, denn mangelndes Wissen führt schnell zu Honorarverlusten und hat einen direkten Einfluss auf den wirtschaftlichen Erfolg einer Praxis.

Umso wichtiger ist es deshalb, die kieferorthopädische Abrechnung schon von Beginn an richtig zu lernen und sicher zu beherrschen.
In diesem Webinar lernen Sie die Grundlagen der kieferorthopädischen Abrechnung kennen. Mit dem Online-Kurs eignen Sie sich die wichtigsten rechtlichen Rahmenbedingungen und Informationen zu der Gebührenordnungen BEMA für die Abrechnung bei GKV-Patienten an. 
 
Als Anfänger oder Wiedereinsteiger in die kieferorthopädische Abrechnung lernen Sie alle Leistungsnummern aus dem Bereich der Allgemeinen Leistungen kennen und trainieren die richtige Abrechnung nach BEMA. 
 
Mit dem neuerworbenen Wissen können Sie direkt in der Praxis arbeiten. 
Die Inhalte und behandelten Themen unterstützen Sie dabei, sich in die Abrechnung einzufinden.
Der Kurs eignet sich perfekt für ZFAs, das gesamte Team und auch für den Kieferorthopäden oder Kieferorthopädin, die die Grundlagen und die allgemeinen Leistungen der Abrechnung mit den zugehörigen BEMA- beherrschen möchten. 

Inhalte des Webinar

• Rechtliche Grundlagen
• Planung einer KFO-Therapie
• KIG – Kieferorthopädische Indikationsgruppen
• Patientenaufklärung – Erreichen der Compliance
• Formularwesen: Behandlungsplan, Therapieänderung, Nach- und Verlängerungsanträge
• Verlauf des Gutachterverfahrens
• Verlauf einer Behandlungsübernahme
• Behandler-Wechsel
• Abbruch der Behandlung
• Bescheinigung über das Ende der Behandlung
• Abrechnung in der Retentionsphase
• Abrechnung der KFO-Positionen nach BEMA
• Abrechnung von Materialien
• Erstellung von Laboraufträgen
• Erstellung von Labor-Abrechnungsformularen
• Abrechnung von Einzelkiefergeräten (z. B. aktive Platten, Schienen, Retentionsplatten)
•  Abrechnung von KFO-Geräten (z. B. Aktivator, Bionator, Fränkel)
• Abrechnung von festsitzenden Geräten (z. B. Lingualbogen, Quad-Helix, TPA)
• Abrechnung von Labormaterialien

WIR SIND DAVON ÜBERZEUGT

» Menschen, die miteinander arbeiten, addieren ihre Potenziale.
Menschen, die füreinander arbeiten, multiplizieren ihre Potenziale. «

(Zitat Steffen Kirchner, Coach)